Leistungsschalter können je nach externem Design, internem Mechanismus, Spannung und Installationsort in verschiedene Typen eingeteilt werden. Sie steuern Ihr Stromversorgungssystem und schützen Sie und Ihr Eigentum vor elektrischen Gefahren. Ohne Leistungsschalter besteht die Gefahr von Strombränden, Stromschlägen und Kurzschlüssen.

Dieselben Unterbrecher, die sicherstellen, dass alles richtig läuft, können auch unglaublich gefährlich sein, wenn etwas mit Ihren elektrischen Kabeln oder Verbrauchsmaterialien schief geht. Wenn Sie also sicher bleiben und mögliche Gefahren vermeiden möchten, lernen Sie die Warnzeichen und Möglichkeiten zur Behebung des Problems kennen.

1. Leichtes Summen

Grund: Strom fließt durch den Schalter

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie ständig das Summen des Leistungsschalters hören, der Ton jedoch schwach ist. Es ist nur der elektrische Strom, der durch den Schaltkasten fließt. Ein leichtes Brummen ist völlig normal, aber wenn diese Geräusche mit der Zeit lauter werden, sollten Sie eine professionelle Inspektion planen.

2. Brutzelnde Geräusche mit gelegentlichen Funken

Grund: ausgefranste oder lose Verkabelung

Wenn Sie ein Klicken oder Knistern oder ein anderes seltsames Geräusch hören, muss Ihr Leistungsschalter möglicherweise tatsächlich repariert werden. Ein zugelassener und erfahrener Elektriker kann das Problem genau bestimmen. Wenn Sie gelegentlich Funken hören, kann die Verkabelung beschädigt oder locker sein und dies kann äußerst gefährlich sein. Ignorieren Sie diese Knallgeräusche nicht, um die Möglichkeit einer elektrischen Gefahr auszuschließen, da Ihre alten Kabel möglicherweise sofort ersetzt werden müssen.

3. Ständiges lautes Summen

Grund: Der Leistungsschalter löst nicht aus, wenn er sollte

Ein lautes Brummen des Leistungsschalters zeigt an, dass der Leistungsschalter defekt ist und nicht auslöst, selbst wenn ein echtes Problem mit der elektrischen Verkabelung oder den elektrischen Materialien vorliegt. Wenn die Leistungsschalter die Stromversorgung nicht unterbrechen, steigt der Stromfluss und die Drähte erwärmen sich, was schließlich zu einer elektrischen Gefahr führt. Wenn Sie den Leistungsschalter laut klingeln hören, wenden Sie sich an einen zugelassenen Elektriker und lassen Sie ihn sofort ersetzen.

Wenn Probleme mit Leistungsschaltern wie Vibrationen, lose Verkabelung und Fehlauslösung nicht behoben werden, können die Folgen gefährlich sein. Der erste und sicherste Weg, mit dem Brummen von Leistungsschaltern umzugehen, besteht darin, einen qualifizierten und erfahrenen Elektriker zu rufen. Spielen Sie nicht mit gefährlichen elektrischen Materialien und freiliegenden Kabeln und installieren Sie nur die besten elektrischen Materialien, um die tatsächlichen Möglichkeiten von Stromschlag und Feuer zu vermeiden.

D & F Liquidators führt eine breite Palette hochwertiger Leistungsschalter, Sicherheitsschalter und elektrischer Leitungen. Rufen Sie 800-458-9600 an, um kundenspezifische Stromversorgungen von Top-Marken zu erhalten.