7 Arten erneuerbarer Energien: die Zukunft der Energie

Was ist erneuerbare Energie?

Erneuerbare Energie Es ist die Energie, die aus den natürlichen Ressourcen der Erde gewonnen wird, die nicht endlich oder erschöpfbar sind, wie Wind und Sonnenlicht. Erneuerbare Energien sind eine Alternative zu traditioneller Energie, die auf fossilen Brennstoffen beruht und tendenziell viel weniger umweltschädlich ist.

7 Arten erneuerbarer Energien

Solar

Solarenergie Es wird gewonnen, indem Strahlungsenergie aus dem Sonnenlicht gewonnen und in Wärme, Strom oder heißes Wasser umgewandelt wird. Photovoltaikanlagen können mithilfe von Solarzellen direktes Sonnenlicht in Elektrizität umwandeln.

Leistungen

Einer der Vorteile der Sonnenenergie ist, dass das Sonnenlicht funktionell unendlich ist. Mit der Technologie zur Ernte gibt es eine unbegrenzte Versorgung mit Sonnenenergie, was bedeutet, dass fossile Brennstoffe überflüssig werden könnten. Wenn wir uns auf Solarenergie anstatt auf fossile Brennstoffe verlassen, können wir auch die öffentlichen Gesundheits- und Umweltbedingungen verbessern. Langfristig könnte Solarenergie auch Energiekosten eliminieren und kurzfristig Ihre Energiekosten senken. Viele Bundes-, Kommunal-, Landes- und Bundesregierungen fördern Anreize für Investitionen in Solarenergie, indem sie Rabatte oder Steuergutschriften gewähren.

Aktuelle Einschränkungen

Solarenergie spart Ihnen zwar auf lange Sicht Geld, ist jedoch in der Regel mit erheblichen Vorabkosten verbunden und für die meisten Haushalte eine unrealistische Ausgabe. Für Privathaushalte müssen Hausbesitzer auch genügend Sonnenlicht und Platz haben, um ihre Sonnenkollektoren zu platzieren, was einschränkt, wer diese Technologie auf individueller Ebene realistisch anwenden kann.

Wind

Windparks erfassen die Energie des Windstroms mithilfe von Turbinen und wandeln sie in Elektrizität um. Es gibt verschiedene Arten von Systemen, die zur Umwandlung von Windenergie verwendet werden, und jede variiert. Kommerzielle Windenergieerzeugungssysteme können viele verschiedene Organisationen mit Strom versorgen, während einzelne Windkraftanlagen als Ergänzung zu bereits bestehenden Energieorganisationen eingesetzt werden. Eine andere Form sind große Windparks, die vertraglich oder in loser Schüttung gekauft werden. Technisch gesehen ist Windenergie eine Form von Sonnenenergie. Das Phänomen, das wir “Wind” nennen, wird durch Temperaturunterschiede in der Atmosphäre in Verbindung mit der Rotation der Erde und der Geographie des Planeten verursacht. [1]

Leistungen

Windenergie ist eine saubere Energiequelle, dh sie verschmutzt die Luft nicht wie andere Energieformen. Windkraft erzeugt kein Kohlendioxid und setzt keine schädlichen Produkte frei, die Umweltschäden verursachen oder die menschliche Gesundheit beeinträchtigen können, wie Smog, saurer Regen oder andere Gase, die Wärme speichern.[2] Investitionen in die Windenergietechnologie können auch neue Wege für Arbeitsplätze und Berufsausbildung eröffnen, da Turbinen in landwirtschaftlichen Betrieben gewartet und gewartet werden müssen, um weiter zu laufen.

www.justenergy.com/

Aktuelle Einschränkungen

Da Windparks in der Regel in ländlichen oder abgelegenen Gebieten errichtet werden, sind sie in der Regel weit entfernt von geschäftigen Städten, in denen Strom am dringendsten benötigt wird. Windenergie muss über Übergangsleitungen transportiert werden, was höhere Kosten verursacht. Obwohl Windkraftanlagen nur sehr wenig Umweltverschmutzung verursachen, sind einige Städte dagegen, da sie den Horizont dominieren und Lärm erzeugen. Windturbinen bedrohen auch lokale Wildtiere wie Vögel, die manchmal getötet werden, indem sie beim Fliegen auf die Arme der Turbine schlagen.

Wasserkraft

Dämme sind das, womit die Menschen in Bezug auf Wasserkraft am meisten in Verbindung gebracht werden. Das Wasser fließt durch die Turbinen des Damms, um Strom zu erzeugen, der als Pumpspeicher-Wasserkraft bezeichnet wird. Laufwasserkraft nutzt einen Kanal, um Wasser zu leiten, anstatt es durch einen Damm zu schieben.

Leistungen

Wasserkraft ist sehr vielseitig und kann durch Großprojekte wie den Hoover-Damm und kleine Projekte wie Unterwasserturbinen und untere Dämme an kleinen Flüssen und Bächen erzeugt werden. Wasserkraft erzeugt keine Umweltverschmutzung und ist daher eine viel umweltfreundlichere Energieoption für unsere Umwelt.

Aktuelle Einschränkungen

Die meisten Wasserkraftwerke in den USA verbrauchen mehr Energie, als sie für den Verbrauch produzieren können. Speichersysteme müssen möglicherweise fossile Brennstoffe verwenden, um Wasser zu pumpen.[3] Obwohl Wasserkraft die Luft nicht verschmutzt, stört sie die Wasserstraßen und wirkt sich negativ auf die in ihnen lebenden Tiere aus, wodurch sich der Wasserstand, die Strömungen und die Migrationsrouten für viele Fische und andere Süßwasserökosysteme ändern.

Geothermie

Geothermische Hitze Es ist die Wärme, die aufgrund der Entstehung der Erde vor 4,5 Milliarden Jahren und des radioaktiven Zerfalls unter der Erdkruste eingeschlossen ist. Manchmal entweichen große Mengen dieser Wärme auf natürliche Weise, aber auf einmal, was zu bekannten Ereignissen wie Vulkanausbrüchen und Geysiren führt. Diese Wärme kann aufgefangen und zur Erzeugung von Geothermie verwendet werden, indem Dampf aus heißem Wasser verwendet wird, das unter die Oberfläche gepumpt wird, das dann nach oben steigt und zum Betrieb einer Turbine verwendet werden kann.

Leistungen

Geothermie ist nicht so verbreitet wie andere Arten erneuerbarer Energiequellen, hat jedoch ein erhebliches Potenzial für die Energieversorgung. Da es unterirdisch gebaut werden kann, hinterlässt es nur sehr wenig Fußabdruck auf dem Boden. Geothermie wird auf natürliche Weise wieder aufgefüllt und läuft daher nicht Gefahr (auf menschlicher Zeitskala).

Aktuelle Einschränkungen

Die Kosten spielen eine große Rolle, wenn es um die Nachteile der Geothermie geht. Der Bau der Infrastruktur ist nicht nur teuer, sondern auch die Anfälligkeit für Erdbeben in bestimmten Regionen der Welt.

Ozean

Der Ozean kann zwei Arten von Energie produzieren: thermische und mechanische. Die Wärmeenergie des Ozeans hängt von den Oberflächentemperaturen des warmen Wassers ab, um Energie durch eine Vielzahl unterschiedlicher Systeme zu erzeugen. Die mechanische Energie des Ozeans nutzt die Ebben und Fluten der Gezeiten, um Energie zu erzeugen, die durch die Rotation der Erde und die Schwerkraft des Mondes erzeugt wird.

Leistungen

Im Gegensatz zu anderen Formen von erneuerbare Energie, Wellenenergie es ist vorhersehbar und es ist leicht abzuschätzen, wie viel Energie erzeugt wird. Anstatt sich auf variable Faktoren wie Sonne und Wind zu verlassen, ist die Wellenenergie viel konsistenter. Diese Art erneuerbarer Energien ist ebenfalls reichlich vorhanden. Die bevölkerungsreichsten Städte befinden sich in der Regel in der Nähe von Ozeanen und Häfen, was die Nutzung dieser Energie für die lokale Bevölkerung erleichtert. Das Potenzial der Wellenenergie ist eine erstaunliche, aber noch ungenutzte Energieressource mit einer geschätzten Produktionskapazität von 2.640 TWh / Jahr. Mit nur 1 TWh / Jahr Energie können jährlich etwa 93.850 durchschnittliche US-Haushalte mit Energie versorgt werden, was etwa der doppelten Anzahl von Haushalten entspricht, die derzeit in den USA existieren.[4]

Aktuelle Einschränkungen

Diejenigen, die in der Nähe des Ozeans leben, profitieren definitiv von Wellenenergie, aber diejenigen, die in Binnenstaaten leben, werden keinen einfachen Zugang zu dieser Energie haben. Ein weiterer Nachteil der Meeresenergie besteht darin, dass sie viele der empfindlichen Ökosysteme des Ozeans stören kann. Obwohl es sich um eine sehr saubere Energiequelle handelt, müssen in der Nähe große Maschinen gebaut werden, um diese Energieform zu erfassen, was zu Störungen des Meeresbodens und des dort lebenden Meereslebens führen kann. Ein weiterer zu berücksichtigender Faktor ist das Wetter. Wenn schlechtes Wetter auftritt, ändert sich die Konsistenz der Wellen, wodurch im Vergleich zu normalen Wellen ohne stürmisches Wetter eine geringere Energieproduktion erzeugt wird.

Wasserstoff

Wasserstoff muss sich mit anderen Elementen wie Sauerstoff verbinden, um Wasser zu erzeugen, da er von Natur aus nicht als eigenständiges Gas vorkommt. Wenn Wasserstoff von einem anderen Element getrennt wird, kann er sowohl für Brennstoff als auch für Elektrizität verwendet werden.

Leistungen

Wasserstoff kann als sauber brennender Kraftstoff verwendet werden, was zu weniger Umweltverschmutzung und einer saubereren Umwelt führt. Es kann auch für Brennstoffzellen verwendet werden, die Batterien ähneln und zum Antreiben eines Elektromotors verwendet werden können.

Aktuelle Einschränkungen

Da Wasserstoff zur Erzeugung Energie benötigt, ist er ineffizient, um Umweltverschmutzung zu verhindern.

Suchen Sie nach einem effizienten Weg und Zeit, um Energie zu sparen?
Schau dir unseren Tag an
www.justenergy.com

Biomasse

Bioenergie ist eine erneuerbare Energie, die aus Biomasse gewonnen wird. Biomasse ist organische Substanz, die aus kürzlich lebenden Pflanzen und Organismen stammt. Die Verwendung von Holz in Ihrem Kamin ist ein Beispiel für Biomasse, mit der die meisten Menschen vertraut sind.

Es gibt verschiedene Methoden zur Energieerzeugung durch Nutzung von Biomasse. Dies kann durch Verbrennen von Biomasse oder durch Nutzung von Methangas erfolgen, das durch die natürliche Zersetzung organischer Materialien in Teichen oder sogar auf Deponien entsteht.

Leistungen

Durch die Verwendung von Biomasse bei der Energieerzeugung entsteht Kohlendioxid, das in die Luft gelangt. Bei der Regeneration von Pflanzen wird jedoch dieselbe Menge Kohlendioxid verbraucht, wodurch eine ausgewogene Atmosphäre geschaffen werden soll. Biomasse kann in unserem täglichen Leben auf unterschiedliche Weise genutzt werden, nicht nur für den persönlichen Gebrauch, sondern auch für Unternehmen. Im Jahr 2017 machte Biomasseenergie etwa 5% des gesamten Energieverbrauchs in den USA aus. Diese Energie stammte aus Holz, Biokraftstoffen wie Ethanol und Energie aus Methan, das auf Mülldeponien oder bei der Verbrennung von Siedlungsabfällen gewonnen wurde . (5)

Aktuelle Einschränkungen

Obwohl neue Pflanzen Kohlendioxid zum Wachsen benötigen, brauchen Pflanzen Zeit zum Wachsen. Wir haben noch keine weit verbreitete Technologie, die Biomasse anstelle fossiler Brennstoffe verwenden kann.

Erneuerbare Energie: Was können Sie tun?

Als Verbraucher haben Sie mehrere Möglichkeiten, durch die Wahl einer umweltfreundlicheren Energielösung einen Beitrag zur Verbesserung der Umwelt zu leisten. Wenn Sie ein Hausbesitzer sind, haben Sie die Möglichkeit, Sonnenkollektoren in Ihrem Haus zu installieren. Sonnenkollektoren senken nicht nur Ihre Energiekosten, sondern verbessern auch Ihren Lebensstandard in einer sichereren Umgebung und mehr grünere Energie Wahl, die nicht von Ressourcen abhängt, die die Umwelt schädigen. Es gibt auch Alternativen zu einer umweltfreundlicheren Lebensweise Ihrer Energieversorgungsunternehmen. Mit Just Energy können Verbraucher umweltfreundliche Energieoptionen wählen, die dazu beitragen, ihren Fußabdruck durch Energieversätze zu verringern. Fügen Sie JustGreen zu Ihrem hinzu Strom- oder Erdgasplan um Ihre Auswirkungen heute zu reduzieren!

Zur Verfügung gestellt von justenergy.com

Quellen:

  1. Energy.gov, Vorteile und Herausforderungen der Windenergie, extrahiert aus: https://www.energy.gov/eere/wind/advantages-and-challenges-wind-energy
  2. Energy.gov, Vorteile und Herausforderungen der Windenergie, extrahiert aus: https://www.energy.gov/eere/wind/advantages-and-challenges-wind-energy
  3. US Energy Information Administration, Was ist die US-Stromerzeugung nach Stromquellen? https://www.eia.gov/tools/faqs/faq.php?id=427&t=3
  4. Büro für Meeresenergiemanagement, Ozeanwellenenergie, Abgerufen von: https://www.boem.gov/Ocean-Wave-Energy/
  5. US Energy Information Administration, Erklärung zu Biomasse, Auszug aus: https://www.eia.gov/energyexplained/?page=biomass_home

About admin

Check Also

Kochen Sie keine Mahlzeiten, wenn der Strom ausfällt

Einwohner des Südostens der USA wissen, dass die Hurrikansaison keine lachende Angelegenheit ist. Diese buchstäblichen …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *