Ändern und Warten des HLK-Filters Ihres Hauses

Luftfilter mögen wie kleine Pappkartons aussehen, deren Material einem Kaffeefilter ähnelt, aber sie spielen tatsächlich eine wichtige Rolle für die Qualität der Innenluft in Ihrem Zuhause. Ohne sie können sich Trümmer in der Luft frei bewegen und Sie schädlichen Partikeln und Allergenen aussetzen, die zu Langzeiterkrankungen führen können. Wenn Sie sicherstellen, dass Ihr Zuhause gut belüftet ist und Schadstoffe entfernt werden, kann dies die Luftqualität in Ihrem Zuhause verbessern und später auftretende Erkrankungen wie Atemwegserkrankungen wie Asthma verhindern.[1,3] Heute werfen wir einen Blick auf die Bedeutung von HLK-Filter

Die Rolle von HLK-Filtern in Ihrem Zuhause

EIN Luftfilter Es funktioniert wie jeder Luftfilter: Luft tritt in die HLK-Ausrüstung ein und ist so konditioniert, dass sie zu Ihnen nach Hause verteilt wird. Während die Luft durch den Filter strömt, entfernt das gefaltete Material Partikel und andere Verunreinigungen, die durch die Luft strömen können. Normalerweise, wenn wir an “KontaminationWir denken an die Natur. Die Luft in Ihrem Haus kann aber auch verschmutzt sein. Die Hauptquellen für Luftverschmutzung in Innenräumen sind:

  • Schimmel und Pollen
  • Rauch
  • Haushaltsprodukte und Pestizide
  • Gase
  • Asbest, Formaldehyd und Blei

Im Allgemeinen führt eine längere Exposition gegenüber diesen Schadstoffen nur zu Beschwerden, und Sie fühlen sich möglicherweise besser, nachdem Sie aus dem Innenraum entfernt wurden. In schwereren Fällen kann eine längere Exposition gegenüber Schadstoffen in Innenräumen jedoch zur Legionärskrankheit führen (eine schwerwiegende Form der Lungenentzündung – Entzündung der Lunge, die normalerweise durch eine Infektion verursacht wird).

Woraus bestehen Luftfilter?

Für etwas, das eine große Rolle für die Raumluftqualität Ihres Hauses spielt, steckt in einem Luftfilter nicht viel. Sie bestehen normalerweise aus gesponnenem Glasfasermaterial, plissiertem Papier oder Stoff in einem Kartonrahmen.

Reduzieren Sie Ihren Stromverbrauch tagsüber oder nachts. Wir haben alle Arten von Stromplänen, um Ihren Energiebedarf zu decken!
www.justenergy.com/

Woher weiß ich, wann es Zeit ist, meinen Luftfilter zu wechseln?

Wie oft Sie Ihren Luftfilter wechseln müssen, hängt von mehreren Faktoren ab. Hersteller empfehlen im Allgemeinen, dass Sie sie alle 30 bis 60 Tage wechseln, aber die meisten HLK-Profis Ich schlage vor, dass Sie Ändern Sie sie vierteljährlich (alle drei Monate). Sie sollten auch in Betracht ziehen, Ihren Luftfilter aufgrund anderer Faktoren zu wechseln, z. B.:

  • Der Typ des verwendeten Luftfilters
  • Wie viele Haustiere sind in Ihrem Haus
  • Die Anzahl der Personen in Ihrem Haus
  • Der Grad der Luftverschmutzung und das Gebäude um Ihr Haus.

Wenn Sie Haustiere in Ihrem Haus haben, muss Ihr Filter möglicherweise früher, etwa alle 60 Tage, gewechselt werden. Wenn Sie jemanden in Ihrem Haus haben, der Allergien hat, müssen Sie diese möglicherweise alle 45 Tage ändern. Wenn Sie ein Ferienhaus besitzen oder alleine ohne Haustiere leben, müssen Sie Ihren Luftfilter möglicherweise nicht wechseln, sondern alle sechs bis zwölf Monate!

Was passiert, wenn ich meinen HLK-Filter nicht wechsle?

Wenn die Möglichkeit von Allergien und Krankheit nicht ausreicht, um Sie davon zu überzeugen, Ihre Klimaanlagenfilter zu wechseln, sollten Sie über die Kosten nachdenken, die entstehen, wenn Sie sie nicht wechseln. Sicher, daran zu denken, sie zu ändern und regelmäßig mehr Filter kaufen zu müssen, kann unpraktisch sein, aber es erspart Ihnen tatsächlich einen guten Teil der Änderung. Es wird geschätzt, dass HLK-Systeme mit sauberen Filtern 5-15% effizienter sein können als Systeme mit verschmutzten Filtern. Durch das Ersetzen Ihres Luftfilters können Sie etwa 9 bis 22 US-Dollar pro Monat sparen. [8]

Ein verschmutzter Luftfilter kann den Luftstrom verringern, sodass keine Luft eindringt. Dadurch arbeitet Ihre Klimaanlage härter, um Ihr Zuhause kühl (oder heiß) zu halten, was zu einer höheren Stromrechnung führt. Darüber hinaus kann dies zu einem vorzeitigen Geräteausfall führen und Sie dazu zwingen, Ihre HLK-Einheit zu reparieren oder auszutauschen.[1]

Ein Klimaanlagenfilter, der jeglicher Art von Kondensation ausgesetzt ist, ist auch anfällig für Schimmelbildung, die sich über Ihr HLK-System in Ihrem gesamten Haus ausbreiten und zu Gesundheitsproblemen führen kann. Abhängig von der Stärke der Feuchtigkeit müssen Sie möglicherweise auch Ihr Gerät reparieren oder austauschen. [1] Daher ist es besser, all diese Probleme zu vermeiden, indem der Luftfilter regelmäßig ausgetauscht wird.

Woher weiß ich, welchen Luftfilter ich für meine Klimaanlage kaufen soll?

Es ist wichtig zu wissen, welchen Filter Ihre HLK-Einheit benötigt, um sicherzustellen, dass die Aufgabe erledigt wird. Sie müssen einen Filter verwenden, der richtig passt. Um die Größe Ihres Luftfilters zu überprüfen, sehen Sie sich einfach den aktuellen Filter in Ihrer HLK-Einheit an. Die Größe wird auf die Seiten des Rahmens gedruckt. Wenn Sie derzeit keinen Filter haben, können Sie die Länge und Breite jeder Rückluftöffnung messen. Sie sollten auch die MERV-Bewertung Ihres Filters berücksichtigen.

Was ist ein MERV-Rating?

MERV Es repräsentiert Minimaler Effizienzberichtswert. Es wurde von der American Society of Heating, Refrigerating and Air Conditioning Engineers (ASHRAE) entwickelt. Die Klassifizierungswerte reichen von 1 bis 16 und je höher die MERV-Klassifizierung, desto effizienter ist der Filter. ASHRAE empfiehlt einen Filter mit einer MERV-Bewertung von 6 oder höher.

Obwohl es Filter mit gibt MERV-Klassifikationen Bei einem Wert über 16 wird empfohlen, dass Sie sicherstellen, dass Ihre Heiz- und Kühlgeräte mit den höheren MERV-Filtern umgehen können, bevor Sie einen kaufen oder installieren. Sie sind sehr dick und können den Luftstrom in Ihrem HLK-System stören. Dadurch arbeitet Ihr Gerät härter und kostet Sie auf lange Sicht mehr.

Wir unterstützen die Umwelt, indem wir unseren Kunden umweltfreundliche Energieoptionen anbieten. Mach mit bei dieser Initiative!
www.justenergy.com/green-energy

Unterschiedliche MERV-Klassifikationen

  • MERV 1-4: Gängige Standardfilter, die eine grundlegende Filtration zu geringen Kosten bieten.
  • MERV 6-8: Sie bieten eine gute Filterung und sind die am häufigsten verwendeten Filter in Privathaushalten. Sie bestehen normalerweise aus Stoff oder plissiertem Papier, um mehr Oberfläche zum Einfangen von Partikeln bereitzustellen.
  • MERV 9-12: Filter mit mittlerer Reichweite, die überdurchschnittlich gut sind und Partikel mit einer Größe von weniger als 1 Mikron oder mehr aufnehmen können.
  • MERV 13-16: Hocheffiziente Filter, die die besten verfügbaren Standardfilter sind. Sie können Partikel mit einer Größe von nur 0,3 Mikrometern entfernen. [9]

Kann ich meine AC-Filter online bestellen?

Sie können heute alles online bestellen. Wechselstromfilter sind nur eines der Dinge, deren Lieferung sehr bequem geworden ist. Im Jahr 2016 Just Energy gab seine Partnerschaft bekannt mit FilterEasy, ein Abonnementdienst, der Luftfilter direkt zu Ihnen nach Hause oder in Ihr Unternehmen liefert, damit Sie nicht in Geschäften nach den richtigen Größen suchen müssen.

Sie können den Filter Ihrer Wahl, die benötigte Größe und die Häufigkeit auswählen, mit der er geändert werden soll. Filter werden an Ihre Tür geliefert, um Sie daran zu erinnern, Ihren Filter zu wechseln. Dadurch entfällt der Aufwand, Ihre nächste geplante Änderung im Auge zu behalten. Sie erhalten im Voraus eine E-Mail, um Sie darüber zu informieren, dass Ihre Filter unterwegs sind.

Wie wechsle ich meinen HLK-Filter?

Das Auswechseln eines HLK-Luftfilters ist für die meisten Haushalte schnell und einfach. Alles was Sie tun müssen, ist den alten Filter herauszunehmen und den neuen hinein zu schieben. Wenn Sie einen elektrostatischen Filter verwenden, nehmen Sie ihn heraus und waschen Sie ihn. Schieben Sie ihn dann in die gleiche Richtung zurück. Der schwierigste Teil beim Filterwechsel ist die Installation der Leiter, wenn sich die Lüftungsschlitze an der Decke befinden. [1]

Wechseln Sie den Filter, wenn die Klimaanlage eingeschaltet ist und läuft. Wenn Sie auf einer Leiter taumeln, saugt der Filter an und hält ihn an Ort und Stelle, damit Sie die Ansaugöffnungsabdeckung sicher schließen und sichern können.

Verwenden Sie nur unbeschädigte Filter und suchen Sie nach Lücken um den Rahmen. Die Leerzeichen um den Rahmen zeigen an, dass Sie die falsche Größe gekauft haben. Wischen Sie den restlichen Staub in der Entlüftung mit einem Tuch ab. Erstellen Sie eine Kalenderbenachrichtigung für das nächste Mal, wenn Sie Ihren Filter ändern müssen. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Filter einmal im Monat zu überprüfen.

Wie pflege ich meinen HLK-Luftfilter?

Wie bereits erwähnt, sollten Sie Ihren Luftfilter nicht öfter als drei Monate wechseln müssen. Wenn Sie jedoch Ihre monatliche Inspektion durchführen und feststellen, dass Ihr Filter verschmutzt oder verstopft ist, ist es möglicherweise an der Zeit, ihn auszutauschen. Schmutzige Luftfilter können den Luftstrom in Ihrem HLK-System verringern und dazu führen, dass die Lüfter härter arbeiten und sich früher abnutzen. Sie können auch dazu führen, dass sich Schadstoffe in Ihren HLK-Leitungen ansammeln und Materialien, die aus der Luft austreten sollten, zurück in Ihr Haus gelangen. Wenn Sie jemals Zweifel haben, bringen Sie den Filter näher an das Licht. Wenn Sie kein Licht durch den Filter sehen können, ist es Zeit, es zu ändern. [1]

Was ist, wenn mein Filter zum Zeitpunkt des Austauschs immer noch sauber aussieht?

Wenn Ihr Filter für die empfohlene Zeit installiert war und immer noch sauber aussieht, müssen Sie einige Dinge überprüfen:

  • Passt der Filter richtig? Wenn es zu groß oder zu klein für den Raum ist, kann Luft um ihn herum strömen, anstatt durch ihn hindurch.
  • Ist es rückwärts? Für die meisten Filter gibt es eine korrekte Luftströmungsrichtung. Suchen Sie die Pfeile auf dem Rahmen und installieren Sie ihn so, dass die Pfeile zum Lüfter zeigen.
  • Ist der Filter, den Sie verwenden, der richtige für das, was Sie möchten? Denken Sie daran, dass bei Verwendung eines Filters mit einer MERV-Bewertung von 1 bis 5 nicht viel Staub und andere Partikel eingefangen werden. [10]

Allgemeine Tipps für eine gute Raumluftqualität

Neben dem guten Zustand Ihrer Luftfilter gibt es viele Möglichkeiten, die Qualität der Innenluft in Ihrem Haus aufrechtzuerhalten.

  • Machen Sie Ihr Zuhause zu einer rauchfreien Zone.
  • Testen Sie Ihr Zuhause auf Radon.
  • Halten Sie die Luftfeuchtigkeit mit einem Luftentfeuchter unter Kontrolle.
  • Reparieren Sie alle Lecks und Tropfen.
  • Legen Sie Lebensmittel weg und verwenden Sie Köder, um Schädlinge anstelle von Pestiziden zu bekämpfen.
  • Vermeiden Sie es, Holz in Innenräumen zu verbrennen.
  • Verwenden Sie keine Duftkerzen, um Düfte zu verbergen. Finden Sie stattdessen heraus, was den Geruch verursacht, und entfernen Sie ihn.
  • Verwenden Sie weniger giftige Reinigungsmittel und lagern Sie keine gefährlichen Chemikalien in Ihrem Haus.
  • Stellen Sie Innenraumluftreinigungsanlagen in Ihr Zuhause.

Zur Verfügung gestellt von justenergy.com

Quellen:

  1. Cincinelli, A. und Martellini, T. (2017, November). Raumluftqualität und Gesundheit. Erhalten von https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5707925/
  2. Gromicko, Nick und Kate Tarasenko. “Eigentümerwartung: Wechsel des HLK-Filters”. InterNACHI, Internationaler Verband zertifizierter Hausinspektoren, Inc., abgerufen von www.nachi.org/change-hvac-filter.htm.
  3. Spencer, E. (undatiert). Bekämpfen Sie Sturzallergien und sparen Sie Energie, indem Sie Ihr HLK-System überprüfen. Erhalten von https://www.energy.gov/energysaver/articles/fight-fall-allergies-and-save-energy-checking-your-hvac-system
  4. Innenraumluftverschmutzung. (2018, 17. April). Erhalten von https://medlineplus.gov/indoorairpollution.html
  5. Woher weiß ich, welchen Größenfilter ich benötige? (Norddakota). Erhalten von https://help.filtereasy.com/hc/en-us/articles/217009208-How-do-I-know-what-size-filter-I-need-
  6. Wird ein regelmäßiger Wechsel der Luftfilter in meinem Haus wirklich dazu beitragen, meine Energiekosten zu senken? (Norddakota). Erhalten von https://help.filtereasy.com/hc/en-us/articles/217493597-Will-regular-changing-my-home-s-air-filters-really-help-lower-my-energy-bill-
  7. Wohnraumluftreiniger (zweite Ausgabe): Zusammenfassung der verfügbaren Informationen. (2018, 16. Februar). Erhalten von
  8. Wird ein regelmäßiger Wechsel der Luftfilter in meinem Haus wirklich dazu beitragen, meine Energiekosten zu senken? (Norddakota). Erhalten von https://help.filtereasy.com/hc/en-us/articles/217493597-Will-regular-changing-my-home-s-air-filters-really-help-lower-my-energy-bill-
  9. Der Luftfilter in Ihrem HLK-System: Eine einfache Anleitung zu MERV-Bewertungen. (2013, 11. Juni). Erhalten von https://davisac.com/blog/the-air-filter-in-your-hvac-system-an-easy-guide-to-merv-ratings
  10. Kolich, H. (18. Mai 2009). Wenn die Luftfilter in meinem Haus beim Wechseln sauber sind, funktionieren sie dann wirklich? Abgerufen von https://home.howstuffworks.com/home-improvement/heating-and-cooling/air-filters-clean.htm

About admin

Check Also

Kochen Sie keine Mahlzeiten, wenn der Strom ausfällt

Einwohner des Südostens der USA wissen, dass die Hurrikansaison keine lachende Angelegenheit ist. Diese buchstäblichen …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *