Das schnelle Auferlegen von Blasen führt zu Problemen

Das letzte Mal haben wir erfahren, wie niedrig und hoch der Druck in einer einzelnen Kreiselpumpe ist, und wenn der Wasserdruck am Einlass niedrig genug ist, beginnt der Kavitationsprozess. Heute werden wir sehen, wie es dir geht schnell implodieren Wasserdampf Blasen entstehen ernst Probleme im Hochdruckbereich der Pumpe.

Das schnelle Auferlegen von Blasen führt zu Problemen

Das schnelle Auferlegen von Blasen führt zu Problemen

Wasser fließt vom Niederdruck am Einlass einer Kreiselpumpe zum Hochdruck stromaufwärts, wenn es auf das Pumpenlaufrad trifft. Dieser hohe Druck verursacht Kavitationsblasen, die sich am Einlass bilden Implosion, das heißt, auf sich selbst zusammenbrechen. Implosion Es tritt auf, weil der Druck außerhalb der Blasen viel größer ist als der Druck innerhalb der Blasen. Diese Druckdifferenz besteht, weil sich die Blasen im Niederdruckbereich der Pumpe gebildet haben.

Wenn Kavitationsblasen auf Bereiche mit hohem Druck in der Pumpe treffen, quetschen sie fest und platzen schnell, wodurch eine Vielzahl von Stoßwellen, Kreischen und Vibrationen erzeugt werden, die so stark sind, dass sie wie Kies und nicht wie Kies klingen. Dampfblasen strömten durch die Pumpe. . Das Geräusch und die Vibration sind ziemlich schlecht, aber Kavitation hat weitaus schlimmere Folgen.

Die schnell implodierenden Blasen bilden kleine, aber leistungsstarke Wasserstrahlen, die eine enorme Menge an kinetischer Energie enthalten. Wenn diese Jets das Metallinnere der Bombe treffen, brechen aufgrund ihrer kinetischen Energie winzige Metallstücke ab. Mit der Zeit nutzen diese winzigen Wasserstrahlen genug Metall ab, um das Innere der Pumpe zu beschädigen und deren Betrieb zu beeinträchtigen.

Das nächste Mal werden wir sehen, wie Kavitationsblasen, die durch den Niederdruckbereich einer Pumpe fließen, ihre Leistung beeinträchtigen.

opyright 2018 – Philip J. O’Keefe, PE

____________________________________

About admin

Check Also

Maschinenbau, nicht nur Zahnräder

Als ich ein Kind war, hatte ich einen Freund, der dachte, dass jeder, der behauptete, …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *