Innovative Produkte, die unsere Aufmerksamkeit erregt haben: Update 2020

Technologische Innovation steht im Mittelpunkt von Lösungen für Klimanotfälle, Energieeinsparungen und Umweltschutz. Obwohl der Energy Saving Trust diese Produkte nicht unterstützen kann, da wir sie nicht getestet haben, wollten wir ein Update darüber veröffentlichen, wie einige der Innovationen, die wir 2016 hervorgehoben haben, Fortschritte machen.

Grünes dreirädriges Mikromobil

(Bild über @rideveemo)

das Veemo ist ein elektrisch unterstütztes dreirädriges “Fahrrad”, das für den städtischen Gebrauch entwickelt wurde. Die autoähnliche Kabine bietet Schutz vor Witterungseinflüssen und es ist kein Führerschein oder Fahrradhelm erforderlich.

** 2020 Update ** Die University of British Columbia (UBC) hat ein Veemo-Sharing-Netzwerk und eine App getestet, und Veemo wurde in CBCs Dragon’s Den in Kanada vorgestellt. Es gibt Pläne zu expandieren und Veemo könnte in kürzester Zeit auf unseren Straßen häufiger auftreten.

Häuser aus Reis

Rayvin Thingnam und Bisman Deu halten grünes Holz aus Reisabfällen
(Bild über UNICEF)

Bisman Deu war 15 Jahre alt, als er das Potenzial erkannte, Baumaterialien in Abfallschalen und Stroh aus der Reisproduktion umzuwandeln. Sie nannte es Greenwood und hoffte, es würde Familien und Bauern in abgelegenen Gebieten helfen.

** 2020 Update ** Die Idee wurde populär und Bauern auf den Philippinen haben Häuser mit ähnlichen Materialien bauen. Andere Erfinder haben sich von Bismans Idee inspirieren lassen: Druckstrohsteine ​​sind ein Beispiel. In der Branche ist noch kein Material endgültig.

Solar ‘Strandtuch’

Entfalten Sie das von Renovagen erfundene Solarpanel
(Bild über @ Renovagen)

Renovagen bietet ein Solarpanel an, das fast überall aufgerollt und eingesetzt werden kann. Es ist leicht zu transportieren und anzuschließen.

** 2020 Update ** Das Unternehmen bietet seine Solartuch zu vielen Dienstleistungen in vielen Bereichen; Katastrophenzonen, Ereignisse, temporäre Einrichtungen und sogar Filmsets nutzen sie.

Der Tisch trifft auf den Kühlkörper

Zero Energy Furniture Tischgestaltung
(Bild über Web-Entwickler)

Französische Designer schuf einen Tisch aus Materialien, die Wärme “blockieren” und bei fallenden Temperaturen in Räume abgeben. Er erklärte, dass das Büro bis zu 60% des Heizbedarfs und 30% des Klimatisierungsbedarfs für die Kühlung einsparen könne.

** 2020 Update ** Der Tisch selbst hat den Mainstream nicht erreicht.

Geheime Machtvorschau

Photonemi Energy - Bild über Belfast Telegraph
(Bild über Belfast Telegraph)

Photonomi testete heimlich 6.000 mit dem Internet verbundene Systeme, die Haushalten und Unternehmen kostenlose oder nahezu kostenlose Wärme, Warmwasser und Strom liefern würden.

** 2020 Update ** HONE Welt Es bietet sicherlich Systeme, die den von Photonomi versprochenen sehr ähnlich sind. Das Versprechen von freier Energie und heißem Wasser zeichnet sich ab, obwohl für die Ausrüstung erhebliche Investitionen erforderlich sind.

Ökologische Bakterien

Bio-Solarmodule - der Ingenieur - verdanken Seokheun Choi

(Bild über die Ingenieurin, Kredit an Seokheun “Sean” Choi)

Die Binghamton University analysierte die Verwendung Mit Cyanobakterien gefüllte Sonnenkollektoren zur Stromerzeugung..

** 2020 Update ** Die Module funktionierten, konnten jedoch nicht mit den herkömmlichen Ergebnissen der ständigen Weiterentwicklung und Verbesserung von Standard-Solarmodulen mithalten. Die Erfinder betrachten nun auch Bakterien als einen Weg, um CO2 aus der Luft zu entfernen.

Sonnenkollektoren, die aus Regen Strom erzeugen

    Regenbetriebene Sonnenkollektoren - der Telegraph

(Bild über Der Telegraph)

Das Panel, das nie aufhört zu arbeiten; eine, die Energie aus Regen und Sonne erzeugt.

Bei dieser Allwetteroption reagierte die Oberfläche des Panels mit Ionen im Regen, um Strom zu erzeugen.

** 2020 Update ** Diese Hybrid-Panels kommen bei Regen oder Sonnenschein noch nicht effizient genug, um wirtschaftlich rentabel zu sein. Da war ein Ausbruch des Medieninteresses im Jahr 2018 als ein Durchbruch auf den Karten schien. Ein zu beobachten.

Schaukeln

Batterie elektrischer Stuhl - Trend Hunter ECO

(Bild über TrendHunter ECO)

UC Berkeley Studenten entwarfen a Schaukelstuhl zur Stromerzeugung was eine Last erzeugte, als der Stuhl bewegt wurde. Die Rollbewegung arbeitete in Verbindung mit einem Pendel, Zahnrädern und einem Motor, um Elektrizität zu erzeugen.

** 2020 Update ** Intelligentes Denken hat funktioniert, aber das Projekt hat sich nie kommerziell durchgesetzt. Die allgemeine Idee, Bewegung zu nutzen, um Energie zu erzeugen, wird zweifellos in zukünftigen und größeren Projekten auf der ganzen Welt wieder auftauchen.

Lebe frei in deiner eigenen Energiekapsel

(

Bild über Ökokapsel)

das Ökokapsel ist der Traum von der Selbstversorgung: ein komplett netzunabhängiges Mikrohaus für 1-2 Personen. Solar- und Windkraft sowie voll integrierte Wasserrecyclingsysteme bieten Ihnen den Komfort von zu Hause, wo immer Sie Ihren Pod aufstellen.

** 2020 Update ** Die ersten 50 Kapseln wurden den ersten Anwendern angeboten. Einige dieser 50 sind noch erhältlich. Das Unternehmen arbeitet weiter an Innovationen und verspricht bald eine neue Ecocapsule. Dieses Modell der zweiten Generation verspricht, in Massenproduktion hergestellt zu werden, billiger zu sein und … bald auf einem Feld in Ihrer Nähe zu erscheinen.

Sonderlieferung

Pizzaschachtel mit Pizza - Vinnie's Pizzeria CNET

(Bild über Instagram)

Bestellen Sie die Pizza, essen Sie die Schachtel. Vinnies Pizzeria in Brooklyn, New York, hat die Pizzaschachtel neu erfunden, sodass die Schachtel auch aus Pizza besteht. Pizza Box Pizza.

** 2020 Update ** Pizza und die All-Eat-Box kosteten 2016 40 US-Dollar und kosten immer noch 45 US-Dollar. Miteigentümer Sean Berhiaume sagte: „Wir verkaufen immer noch ziemlich viel, ungefähr einen pro Tag an Wochentagen und mehrere am Wochenende. Es ist sehr beliebt für Familien, zu kommen und zu sitzen, weil es etwa 5-6 Menschen ernährt. Ich habe selten Gruppen darunter gesehen, die es jemals auf einmal beendet haben. “

Mehr dazu …

Foto von Tom Shearman

Tom Shearman bringt 25 Jahre journalistische Erfahrung in das Blogging-Team des Energy Saving Trust ein. Sie liebt es, über erneuerbare Energien und Energieeffizienz zu schreiben und darüber, wie Richtlinien Menschen und die Umwelt verändern können. Seine Artikel wurden international veröffentlicht, er hat Trekkingführer, verantwortungsbewusste Reiseartikel und Kurzgeschichten mitgeschrieben.

About admin

Check Also

Ist erneuerbare Energie für zu Hause das Richtige für Sie?

von Joanna O’Loan Die Erzeugung von Strom oder Wärme mithilfe erneuerbarer Technologien kann Ihre Energiekosten …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *