Manipulation der Wassertemperatur zur Kontrolle der Kavitation

Wie wir zuvor erfahren haben, bilden sich am Einlass einer Kreiselpumpe Kavitationsblasen, wenn die thermodynamischen Eigenschaften von Wasser, dh Temperatur und Druck, korrekt sind. Heute werden wir sehen, wie fair Wassertemperatur manipulieren Leistung Kavitation kontrollieren.

Manipulation der Wassertemperatur zur Kontrolle der Kavitation

Manipulation der Wassertemperatur zur Kontrolle der Kavitation

Einige Kreiselpumpen beziehen Wasser aus einer externen Wärmequelle, z. B. einem Wärmetauscher, um Gebäude mit Wärme zu versorgen, Strom zu erzeugen und Herstellungsprozesse durchzuführen. In einigen Wärmetauschern wird Wärme mit einer festen Rate angewendet und kann nicht geändert werden. In anderen Fällen kann die Wärme unter Verwendung eines Wärmetauschers variiert werden, der mit einer Temperaturregelung ausgestattet ist. Dies erleichtert das Verringern oder Verringern der Temperatur des am Pumpeneinlass eingebrachten Wassers. Wenn die Temperatur im Verhältnis zum Druck am Einlass niedrig genug gehalten wird, bilden sich keine Kavitationsblasen.

Angenommen, Wasser tritt von einem Wärmetauscher mit 59 ° F in den Pumpeneinlass ein und der Innendruck der Pumpe beträgt 0,25 Pfund pro Quadratzoll (PSI). Mit diesen Einstellungen kocht das Wasser und es bilden sich Kavitationsblasen am Pumpeneinlass. Wenn der Wärmetauscher jedoch so eingestellt wird, dass die Temperatur nur um zwei Grad auf 57ºF abfällt, hört die Kavitation auf. Dies entspricht den Siedepunkten von Wasser, die für verschiedene Drücke und Temperaturen aufgeführt sind und in thermodynamischen technischen Texten veröffentlicht sind.

Wenn es nicht möglich ist, die Wassertemperatur am Pumpeneinlass zu senken, besteht eine alternative Methode zur Steuerung der Kavitation darin, den Wasserdruck zu erhöhen, was auf verschiedene Arten erreicht werden kann. Wir werden diese Optionen beim nächsten Mal prüfen.

____________________________________

About admin

Check Also

Maschinenbau, nicht nur Zahnräder

Als ich ein Kind war, hatte ich einen Freund, der dachte, dass jeder, der behauptete, …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *