Neujahrs-Energiespar-Vorsätze

Traditionell denken wir über Vorsätze nach, wenn wir in ein neues Jahr eintreten. Deshalb haben wir uns einige energiesparende Vorsätze überlegt, die uns bis 2020 führen sollen.

Laut einer YouGov-Umfrage unter 2.000 Menschen in den USA lauteten die häufigsten Vorsätze für das neue Jahr, gesünder zu essen, mehr Sport zu treiben und Geld zu sparen. Wir fragen uns, wie diese aussehen würden, wenn sie auf Energieeinsparungen angewendet würden.

1. Sparen Sie mehr Geld

37% der Befragten gaben an, Geld zu sparen, was darauf hinweist, dass dies eine ihrer obersten Prioritäten für das kommende Jahr ist. Energie sparen und Geld sparen gehen Hand in Hand, da Ihre Rechnungen sinken, sobald Sie weniger Energie verbrauchen.

Die Erzeugung eigener erneuerbarer Energien ist eine Möglichkeit, Ihre Rechnungen zu senken.

Wenn Sie keine eigene Energie erzeugen können, sorgt ein moderner, energieeffizienter Ofen dafür, dass Sie Ihr Haus effizient heizen. Mehr als die Hälfte der durchschnittlichen Treibstoffkosten eines Hauses entfällt auf die Bereitstellung von Wärme und Warmwasser.

Durch Absenken des Thermostats um ein Grad kann der durchschnittliche Haushalt 80 GBP pro Jahr einsparen und zusätzlich 340 kg Kohlendioxid einsparen.

Durch die Aufrüstung von einem alten Kessel mit G-Rating auf einen modernen Kessel mit A-Rating können Sie je nach Größe Ihres Hauses bis zu 200 GBP pro Jahr sparen. Weitere Einzelheiten zu den möglichen Einsparungen bei der Aufrüstung Ihres Kessels finden Sie in unserem Leitfaden zum Kesselwechsel.

2. Holen Sie sich mehr Bewegung

Auf dem Höhepunkt des Geldsparens ist die Absicht, mehr zu trainieren. Gibt es einen besseren Weg, um mehr Bewegung zu bekommen, als Ihren Weg zur Arbeit in eine Wanderung oder Radtour zu verwandeln?

Der Verkehr trägt am meisten zu den CO2-Emissionen bei, und die Luftverschmutzung hat sich in Städten in ganz Großbritannien als gesundheitsgefährdend erwiesen. Gehen und Radfahren verursachen keine Emissionen und ermöglichen es Ihnen, gleichzeitig in Form zu kommen.

Wenn Sie länger pendeln müssen oder nicht die ganze Zeit Fahrrad fahren möchten, warum nicht in ein Elektrofahrrad investieren? Diese kraftunterstützten Fahrräder können bis zu 24 km / h fahren und geben Ihnen die Möglichkeit, sich bei längeren Fahrten sicher zu fühlen.

Lesen Sie unseren Blog über Elektrofahrräder, um mehr zu erfahren.

3. Essen Sie gesünder

Wir können alle an unserer Ernährung arbeiten, besonders nach Weihnachten, aber gesunde Ernährung muss mit nachhaltiger Ernährung einhergehen. Love Food Hate Waste mit Sitz in Schottland veranstaltet Workshops in Unternehmen und Organisationen in ganz Schottland, um Menschen dabei zu helfen, das Beste aus ihren Lebensmitteln in ihren Häusern zu machen und weniger zu verschwenden.

Zwei Drittel des Essens, das wir wegwerfen, hätten verwendet werden können, wenn wir es besser geschafft hätten. Lebensmittelabfälle auf Mülldeponien setzen Methan frei, das 25% schädlicher ist als Kohlendioxid.

Erfahren Sie in unserem Blog mehr darüber, wie Sie Lebensmittelverschwendung reduzieren, um Geld zu sparen und die Umwelt zu schützen.

4. Pass auf dich auf Plus

Eine weitere beliebte Neujahrsresolution besteht darin, sich auf die Selbstversorgung zu konzentrieren, mehr Schlaf zu bekommen und im Allgemeinen freundlicher zu sich selbst zu sein. Wenn Sie sicherstellen, dass unsere Häuser ordnungsgemäß isoliert sind, halten Sie sie in den kälteren Monaten warm.

In Bezug auf die Energieeffizienz wissen wir, dass es einen klaren Zusammenhang zwischen kalten und feuchten Häusern und schlechter Gesundheit gibt. Jährlich sterben zwischen 5.000 und 10.000 Menschen an den Folgen kalter Häuser, mehr als auf britischen Straßen, und Tausende leiden mehr an Herzkrankheiten, Atemproblemen sowie an Stress, Angstzuständen und Depressionen, die durch das Leben in Großbritannien verursacht werden minderwertige Unterkünfte.

Energiearmut ist jedoch als Indikator in der EU enthalten Public Health Outcomes Framework für England und das Nationales Institut für klinische Exzellenz (NICE) hat Richtlinien für die Überweisung von Haushalten zur Unterstützung der Energieeffizienz.

In unserem Blog erfahren Sie, wie Sie Ihr Zuhause im Winter warm halten können, um weitere Tipps zu erhalten.

5. Lesen Sie mehr

Lesen Sie mehr war die nächstbeliebteste Resolution des neuen Jahres; Dies könnte sich eher auf Literatur als auf Ratschläge beziehen. Denken Sie jedoch daran, dass hier auf der Website des Energy Saving Trust immer viel zu lesen ist. In unseren Blogs und Meinungsartikeln finden Sie Informationen und Tipps zur Energieeffizienz in Privathaushalten, erneuerbaren Energien und Elektrofahrzeugen sowie die neuesten Nachrichten und Aktualisierungen zur Energieeffizienz.

Was auch immer Sie in diesem Jahr tun, die Entschlossenheit, weniger Energie zu verbrauchen, wirkt sich auf Sie und den Planeten aus. Es muss eine positive Lösung sein.

Mehr dazu …

About admin

Check Also

Tipps zum Energiesparen, wenn Sie zu Hause festsitzen

Die Verbreitung von COVID-19 (Coronavirus) bedeutet, dass Millionen von Menschen jetzt arbeiten, ihre Kinder erziehen …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *