Systemtechnik im Design medizinischer Geräte – Fertiges Design

Das letzte Mal haben wir unsere Diskussion über die Entwicklung Stufe des systemtechnischen Ansatzes für das Design medizinischer Geräte und stellte fest, dass das beste Designkonzept alle Anforderungen der Stakeholder erfüllt. Verwenden wir das in Abbildung 1 gezeigte Flussdiagramm, um zu veranschaulichen, was in dieser Phase folgt.

Systemtechnik Detaillierter Entwurfsprozess

Abbildung 1

Um mit der Umwandlung vom Konzept zum vollständigen Design zu beginnen, überprüfen die Ingenieure die Dokumentation, die während des Konzept Phase, einschließlich Entwurfsnotizen, Konzeptskizzen und natürlich der endgültigen Anforderungsspezifikation, die von allen Beteiligten genehmigt wurde

Nach Abschluss der Überprüfung dient sie als Leitfaden für die Erstellung detaillierter Konstruktionsdokumentationen, einschließlich mechanischer Zeichnungen, elektrischer Schaltpläne und Schaltpläne. Außerdem wird eine Stückliste erstellt, in der alle zur Herstellung des Endprodukts erforderlichen Teile aufgeführt sind. Jedes in der Stückliste angegebene Teil ist einem bestimmten Hersteller oder Lieferanten zugeordnet und wurde hinsichtlich Preis, Verfügbarkeit, Funktionalität und Qualität bewertet.

Die Konstruktionsdokumentation und die Stückliste werden ebenfalls von neuen Augen überprüft, Ingenieuren, die nicht an dem Projekt beteiligt sind. Wenn ein Problem festgestellt wird, wird das Design abgelehnt und zur Überprüfung an die Konstrukteure zurückgesendet. Dieser Bewertungs- und Korrekturprozess wird wiederholt, bis das Design eine endgültige Überprüfung erfolgreich bestanden hat. Nur dann kann das vollständig genehmigte fertige Design in die Produktionsphase übergehen.

Nächstes Mal werden wir unsere Diskussion über die Entwicklung Bühne, Weiterentwicklung unseres Medizinproduktekonzepts auf dem Weg nach Produktion Bühne.

___________________________________________

About admin

Check Also

Maschinenbau, nicht nur Zahnräder

Als ich ein Kind war, hatte ich einen Freund, der dachte, dass jeder, der behauptete, …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *