Systemtechnik im Medizintechnikdesign: Konzeptbewertung

Wie oft haben Sie etwas gekauft und nach Hause gebracht, nur um festzustellen, dass es nicht wie angekündigt funktioniert hat? Heutzutage ist dieses Szenario nur allzu häufig. Höchstwahrscheinlich wurde es zufällig entwickelt und ohne angemessene Forschung und Prüfung in die Produktion gebracht. Ein wesentlicher Faktor für ein Produkt, das die Erwartungen nicht erfüllt, ist häufig das Ergebnis eines schlechten Starts. In ihrer Konzept- und Entwicklungsphase verwendeten die Konstrukteure keinen systemtechnischen Ansatz.

Das letzte Mal unsere Diskussion über die Konzept In der Phase des Systems Engineering wurden die Anforderungen der Stakeholder als drei Grundtypen identifiziert, die den Anforderungen an Funktionalität, Leistung und Einschränkungen entsprechen. Nach der Identifizierung wurden diese Anforderungen in eine detaillierte Spezifikation aufgenommen, die von allen beteiligten Stakeholdern genehmigt und dann zur Entwicklung alternativer Konzepte für medizinische Geräte verwendet wurde, um die Dinge wirklich zu bewerten. Nun gehen wir weiter zu Entwicklung Phase des Designprozesses, um zu sehen, wie alternative Konzepte bewertet werden.

das Entwicklung Die Phase des systemtechnischen Ansatzes für das medizinische Design beginnt mit der Erforschung und Entwicklung alternativer Gerätekonzepte. Die in der ursprünglichen Produktspezifikation definierten Stakeholder-Anforderungen werden als Leitfaden für den Prozess verwendet. Anschließend werden Modelle und Prototypen alternativer Konzepte erstellt, getestet und im Lichte der Anforderungen analysiert. Überlegungen wie Kosten, einfache Herstellung, Bedienung, Haltbarkeit und potenzielles Risiko einer Schädigung der Benutzer werden bewertet.

Wie so oft erfüllt das beste alternative Konzept alle bis auf einige wenige spezifizierte Anforderungen, was zu einem “gut genug” -Szenario führt. Das heißt, wenn die Stakeholder zustimmen können, dass nicht erfüllte Anforderungen im Schema der Dinge nicht so wichtig sind, sind sie möglicherweise bereit, sie aus der Spezifikation zu entfernen und damit das Konzept für die weitere Entwicklung zu genehmigen. Wenn eine solche Einigung nicht erzielt werden kann, kann es erforderlich sein, zur Konzept Bühne und starten Sie den gesamten Prozess erneut. Diese Neubewertung des Prozesses sollte zu einer Reihe von Anforderungen führen, die weiter verfeinert werden und aus denen bessere Optionen in alternativen Konzepten entwickelt werden können.

Nächstes Mal werden wir unsere Diskussion über die Entwicklung Bühne und sehen, was es braucht, um das Design fertigzustellen und mit der Herstellung zu beginnen.

____________________________________________

Systemtechnik im Design medizinischer Geräte.

About admin

Check Also

Maschinenbau, nicht nur Zahnräder

Als ich ein Kind war, hatte ich einen Freund, der dachte, dass jeder, der behauptete, …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *