Wie nachhaltig sind Drohnen?

Drohnen oder unbemannte Luftfahrzeuge bieten eine neue Möglichkeit, die Welt, in der wir leben, zu sehen und mit ihr zu interagieren. Ihre größere Anzahl und Präsenz, von Menschen, die Strandvideos aufnehmen, bis zu Staaten, die sie im Krieg einsetzen, löst häufig starke Meinungen aus.

Wir möchten jedoch wissen, ob diese kleine Maschine den Energieverbrauch in unserem sich schnell ändernden Lebensstil auf umweltverträgliche Weise revolutionieren kann.

Wofür werden Drohnen eingesetzt?

Drohnen werden zunehmend eingesetzt, um Hilfe, Medikamente und Impfstoffe in abgelegenen oder abgelegenen Gebieten bereitzustellen. Sie werden auch häufig dort eingesetzt, wo bewegte Bilder benötigt werden: Filme, Sportveranstaltungen und Stadien.

Naturschützer und Landwirte nutzten sie schnell, um Ernten, illegalen Holzeinschlag, Tierverfolgung und Waldkartierung wie die zu kontrollieren Aerobotanik-Projekt im Amazonas-Regenwald von Peru.

Bauinspektionen, Strafverfolgung, Sturmverfolgung; Die Liste geht weiter, obwohl einige Länder ihre Verwendung vollständig verboten haben.

Der Hauslieferungsmarkt treibt jedoch die Entwicklung von Drohnen voran.

Erhöhte Nachfrage nach Online-Shopping

Online-Einkäufe machten 2010 7% aller Einzelhandelsumsätze in Großbritannien aus. Bis 2019 waren es bis zu 20% wird voraussichtlich bis 2024 auf 30% steigen. Im Jahr 2018 bedeutete das 3,5 Milliarden Pakete in Großbritannien geliefert allein.

Amazon ist für 30% aller Online-Verkäufe in Großbritannien verantwortlich und hat mit den tatsächlichen und ökologischen Kosten von zu kämpfen “letzte Meile” der Lieferung für fast ein Jahrzehnt. Tonnenweise Kohlenstoff könnten eingespart werden, indem Lieferwagen oder Personen, die zu Abholpunkten fahren, reduziert werden.

Sind Drohnen die letzten Miler grün?

Drohne liefert ein Paket

Drohnen sind für kleine und leichte Pakete im Vergleich zu fast allen Alternativen sehr umweltfreundlich: einschließlich Fahrräder und E-Cargo-Transporter.

Die beeindruckenden Statistiken basieren jedoch auf dem Tragen einer Packung, oft 500 g oder weniger.

Die Drohnen mit acht Blättern sind leistungshungriger und können bis zu 4,5 kg tragen. Die Achillesferse der Drohnen ist ihre Lithiumbatterie-Stromquelle, die nur kurze Flugzeiten von bis zu 30 Minuten und Reichweiten von bis zu 4 km vor dem Aufladen ermöglicht.

In der realen Welt der Lieferung übertrifft ein traditioneller Van, der mit Paketen beladen ist und umweltschädliche Dämpfe erzeugt, die Drohne immer noch. Ein Van liefert mit 4,27 kJ / kg / km, während Ihre durchschnittliche Drohne Waren mit 8,2 kJ / kg / km liefert.

Sonnenkollektoren sind für Drohnen mit eigener Stromversorgung noch nicht effizient genug. Der Wirkungsgrad von 31,6% ist der beste, der jemals erreicht wurde.

Kosten für das Laden von Drohnen

Das Laden von Drohnen, E-Bikes und Transportern ist nur dann sauberer, wenn die Ladequelle sauber ist.

Colin Smith, Zertifizierungsmanager für das Aufladen und Modernisieren sauberer Fahrzeuge bei Energy Saving Trust, sagte: „Das Laden von Drohnen oder anderen elektronischen Fahrzeugen bleibt im Wesentlichen fossiler Brennstoff, wenn der zum Laden verwendete Strom aus fossilen Brennstoffen und nicht aus erneuerbaren Energien erzeugt wird. .

Wenn Sie in einem Land mit einer fossilintensiveren Stromnetzversorgung wie Polen aufladen, ist dies nicht so CO2-effizient (zu laden), sondern in Ländern wie Frankreich mit dem höchsten Kernenergieniveau oder Norwegen mit mehr erneuerbaren Energien die Mischung ist. Hier in Großbritannien produzieren wir zu etwa 25% erneuerbare elektrische Energie. Je höher der Grad an erneuerbarer Energie (oder Dekarbonisierung) in der Ladequelle ist, desto besser. “

Sie können britische Stromquellen live mit einem Online-Tool wie überprüfen Gridwatch. Wenn Sie ein Haus für erneuerbare Energien wie Sonnenkollektoren in Ihrem Haus haben, können Sie alternativ Ihre Drohne, Ihr eBike oder Ihr Elektrofahrzeug selbst mit erneuerbarer Energie aufladen. Erfahren Sie mehr über die Installation eines Systems für erneuerbare Energien zu Hause.

Eine Zukunft für Drohnenlieferungen

UPS hat einen Van getestet, der als Hub fungiert eine Lieferdrohne auf Ihrem Dach. Die Software plant die Route des Vans, um das Fahren zu minimieren. Sie sendet Drohnen, um Waren zu liefern, und kehrt dann zum Dock zurück, um sich im angedockten Zustand aufzuladen.

Während die geschäftliche Begeisterung für Drohnen nachgelassen hat, hat Google sein Titan-Drohnenprojekt Amazon ausrangiert patentierte Entwürfe für ein riesiges Lagerhaus, wie ein Luftschiff, um über Städten im Himmel zu schweben. Die Roboter sammeln und wählen Einkäufe aus und laden geladene Drohnen, die an eine bestimmte Adresse schweben. Die Drohnen gehen dann zu einem Ladepunkt und fliegen zurück zum Mutterschiff.

Sind Drohnen die Zukunft?

Drohne liefert Ersatzteile in einer Fabrik.

Colin fuhr fort:

Drohnen finden wahrscheinlich Nischenanwendungen, wie die Abgabe lebenswichtiger Medikamente an abgelegene oder abgeschnittene Gebiete, die Fahrzeuge nicht erreichen können, und es ist das Verhalten von mehr Menschen, das sich ändern muss.

Die Lieferung nach Hause wird als wachsendes (Energie-) Problem angesehen, und vielleicht sollten sich die Leute fragen: „Muss ich sie wirklich morgen und direkt an meine Tür liefern lassen, oder könnte ich sie später in ein paar Tagen an einem zentralen Ort abholen?

Der Kreis ist fast geschlossen, wo wir früher Pakete abgesetzt und abgeholt haben. Wir können nicht einfach alles liefern, indem wir mit Klick und Ernte weniger Kohlenstoff erzeugen. Es gibt wirklich keine kostenlose Lieferung und die schlechteste Lieferung ist die, bei der “niemand nach Hause, zurück ins Lager” gescheitert ist.

Vergessen Sie nicht, Ihre Drohne zu registrieren

In Großbritannien gibt es über 90.000 registrierte Drohnenbenutzer und alle britischen Drohnenbesitzer Jetzt müssen sie ihre Drohnen registrieren als Teil neuer Vorschriften.

Mehr dazu …

Foto von Tom Shearman

Tom Shearman bringt 25 Jahre journalistische Erfahrung in das Blogging-Team des Energy Saving Trust ein. Sie liebt es, über erneuerbare Energien und Energieeffizienz zu schreiben und darüber, wie Richtlinien Menschen und die Umwelt verändern können. Seine Artikel wurden international veröffentlicht, er hat Trekkingführer, verantwortungsbewusste Reiseartikel und Kurzgeschichten mitgeschrieben.

About admin

Check Also

Auf dem Weg zum Nullpunkt: Transport

Güterverkehr, Hauszustellung, Pendeln zum und vom Arbeitsplatz – der Verkehr ist heute die größte Quelle …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *