Zentripetalkraft

Haben Sie sich jemals gefragt, wie die Erde ihre stabile Umlaufbahn um ihre lebenserhaltende Sonne beibehält oder was sie daran hindert, sich zu lösen und bereitwillig ins Universum zu fliegen? Es ist mehr als nur die Schwerkraft, es ist die Physik dahinter Zentripetalkraft, das Thema, das wir heute untersuchen werden.

Wir haben uns in dieser langen Reihe von Blogs einer umfassenden Diskussion über die Schwerkraft zugewandt und Themen wie das Verhalten fallender Objekte, die Beschleunigung der Schwerkraft, die Massen der Erde und der Sonne sowie die optische Messung kosmischer Entfernungen behandelt. . Wir haben jetzt den Kreis von meinem Eröffnungsblog zum Thema Schwerkraft und die Masse der Sonne geschlossen.

In diesem Blog wurde eine Gleichung eingeführt, um die Masse der Sonne zu berechnen, und in dieser Gleichung ist die Variable, an deren Lösung wir heute arbeiten werden. F.Gramm, die Gravitationskraft der Sonne auf der Erde. Hier ist wieder diese Gleichung:

M = (F.Gramm × rzwei) ÷ (m × GRAMM)

Schwerkraft, Masse und Distanz spielen bei der Gestaltung der Struktur unseres Universums eine Rolle, und die Variablen in dieser Gleichung spiegeln Folgendes wider: METER, die Masse der Sonne, r die Entfernung zwischen der Erde und der Sonne, U-Bahn die Masse der Erde und GRAMM die universelle Gravitationskonstante. Mit Ausnahme von F.GrammAlle Variablen in dieser Gleichung wurden bereits in früheren Blogs dieser Reihe gelöst. Eine Übersicht finden Sie unter Berechnen der Entfernung zur Sonne. Wie groß ist die Masse der Erde? und Newtons Gravitationsgesetz und die universelle Gravitationskonstante.

Da es kein direktes Mittel zur Messung der kosmischen Größe gibt, F.GrammWir haben eine indirekte Berechnungsmethode. Die indirekte Methode basiert auf dem Phänomen von Zentripetalkraft, F.C. Etwas, mit dem die meisten Kinder vertraut werden, wenn sie den Nervenkitzel erleben, ein an einer Schnur befestigtes Objekt, beispielsweise einen Gummiball, über ihren Köpfen zu drehen. Siehe Abbildung 1.

Sachverständiger für zentripetale Beschleunigung im Maschinenbau

Abbildung 1

Während sich der Ball dreht, zieht sich die Saite zusammen. Die Energie, die die Hand des Kindes auf sie ausübt, zusammen mit der Masse des Balls und der Bewegungsgeschwindigkeit. v, Lassen Sie den Ball sich auf einem geraden Weg in den Weltraum bewegen, wie ein geworfenes Projektil. Die Schnur, an der es befestigt ist, verhindert dies jedoch und zwingt den Ball, stattdessen eine Kreisbahn um den Drehpunkt zu drehen. Die gespannte Schnur und die Kreisbahn des Balls zeugen von der Zentripetalkraft. F.C., bei der Arbeit.

Das nächste Mal werden wir Isaac Newtons zweites Bewegungsgesetz für das Phänomen der Zentripetalkraft verwenden, um zu sehen, wie die Gravitationskraft der Sonne die Erde in einer stabilen Kreisbahn um die Sonne hält.

____________________________________

About admin

Check Also

Maschinenbau, nicht nur Zahnräder

Als ich ein Kind war, hatte ich einen Freund, der dachte, dass jeder, der behauptete, …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *